Aktuelles



Der Herbst steht in diesem Jahr natürlich ganz in Zeichen von Heinrich Schütz. Aber wir freuen uns z.B. auch auf eine gehaltvolle "Musikalische Printzenrolle" mit dem Dresdner Barockorchester. Macht garantiert nicht dick, aber erfreut die Ohren!

 

Alte Musik in Dresden


 



Musik des frühen 16. bis späten 18. Jahrhunderts mit all ihren Facetten und Formen ist unsere Leidenschaft. Im Zentrum der Konzerte stehen immer wieder Werke aus der langen Tradition der Dresdner Hofkapelle.

Die Cappella Sagittariana Dresden und das Dresdner Barockorchester nehmen eine eine wichtige Rolle bei den Konzerten in Dresden ein – ohne dabei Gastensembles und Solisten außen vor zu lassen.

Als Partner des Vereins Mitteldeutsche Barockmusik ist die Dresdner Hofmusik seit vielen Jahren Mitveranstalter des Heinrich Schütz Musikfestes.

Eintrittskarten für unsere Konzerte
erhalten Sie in der Konzertkasse an der Kreuzkirche, im Florentinum und unter www.reservix.de.